Bookmark and Share

Grußwort

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir schauen voraus auf den diesjährigen 8. KOK-Jahreskongress am 31.08. und 01.09.2018 in der Berlin- Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

Bei der Auswahl des Leitthemas haben wir uns ganz bewusst dafür entschieden, die eklatanten personellen Probleme in der Pflege in den Vordergrund zu rücken. Daher lautet es:

„Pflegenachwuchs in der Onkologie - Wer-Wie-Was?“

Eine Problematik, welche uns seit Jahren beschäftigt und nicht dadurch gelöst werden kann, dass wir uns darauf beschränken, Wasserstandsmeldungen abzugeben und den Personalnotstand aufzuzeigen.

Wir wollen gemeinsam mit Ihnen diskutieren und erarbeiten, welche probaten Schritte ergriffen werden müssen, um den Pflegeberuf für junge Menschen als attraktiven Ausbildungsberuf in den Fokus rücken zu lassen.

Wir wollen uns nicht darauf beschränken, die Nachwuchssituation in der Pflege – zu Recht – zu dramatisieren. Die relevanten Meinungsbildner und Entscheidungsträger sind dringend aufgerufen, realistische, somit auch finanzierbare Lösungswege transparent zu machen und konkret anzubieten. 

Besuchen Sie auch unsere Workshops zu vielen interessanten Themen, wie z.B. Tumorkonferenz, Ethik, Fachweiterbildung Pflegevisite, Komplementär Methoden, Sport und Bewegung, Tumorkachexie, Immuntherapie, Schmerztherapie und viele mehr.

Wir hoffen auf Ihr zahlreiches Erscheinen und freuen uns darauf, Ihnen prominente Referenten und Diskussionspartner aus Politik, Verbänden und Gesundheitsorganisationen präsentieren zu können.

Herzliche Grüße

Ihre
Kerstin Paradies

Programm

Informationen

Anreise

Werfen Sie einen Blick auf das aktuelle Programm. Welche Referenten halten Vorträge? Welche Workshops werden angeboten? Die Antworten finden Sie hier.

Zahlreiche Informationen zur wissenschaftlichen Leitung und zum Tagungsort sowie die wichtigsten Kontakte finden Sie hier.

Wie komme ich zum Tagungsort? Welcher ist der schnellste Weg vom Flughafen zum Tagungsort? Wo kann ich parken?

Lesen Sie mehr ››

Lesen Sie mehr ››

Lesen Sie mehr ››